Bodenseeurlauber

Lädine - Segeln auf dem Bodensee mit historischen Segler

Lädine - Segeln auf dem Bodensee mit historischen Segler Am Bodensee wusste vor dreißig Jahren kaum noch jemand von der Existenz der Lastsegelschiffe, die seit dem 15. Jh. den Bodensee in großer Zahl befuhren. Die größeren Segler nannte man „Lädinen“. Diese Schiffe transportierten Salz von Ost nach West, Bausteine aus dem südlichen Rorschach nach den nördlichen Uferorten und landwirtschaftlichen Produkten zu den Märkten der Städte und Lagerhäusern von Handelsherren und Klöstern.

Das am 8.Mai 1999 getaufte Segelschiff mit dem Namen “St. Jodok” bietet heute den Touristen und Einheimischen historische Schifffahrten auf dem Bodensee. Rundfahrten mit der Lädine starten ab Immenstaad, Überlingen und Langenargen

Kontaktdaten
Lädine Immenstaad
D-88090 Immenstaad am Bodensee

Tel.: +49 (0) 7545 - 901779
Fax: +49 (0) 7545 - 911867
info@laedine.de
Zur Internetseite
Lage

www.alpinsportcenter.at